APRIL 2015

 

Der Frühling hier im Sauerland präsentiert sich leider noch winterlich und kalt. Ende März haben wir noch einige Schneetage und frostige Nächte gehabt. Die Frühlingsblüher wie Narzissen, Leberblümchen und Helleborus zeigen sich allerdings unbeeindruckt von den niedrigen Temperaturen. Im Garten sind die noch verbliebenen Stauden und Gräser jetzt alle zurückgeschnitten und die Beete sind mit frischem Kompost aus eigener Herstellung versorgt worden. Jetzt muss es nur noch wärmer werden und es ist endlich Frühling.