OKTOBER 2016

Heute, am 1.Oktober 2016, gibt es den ersten Regen nach ca. 8 Wochen Trockenheit und Sonnenschein. Viele Stauden haben dadurch sehr gelittten und sind relativ rasch verblüht. Die Rosen allerdings haben den warmen September geliebt und geben jetzt, Anfang Oktober, noch einmal Alles. Sie überrraschen mich mit einer zweiten Blüte sorgen so noch für etwas Farbe im sonst schon herbstlichen Garten. Die Astern beginnen jetzt zu blühen und die ersten Herbstkrokussse recken vorsichtig ihre Blütenspitzen aus den Beeten. Hoffentlich können wir auch in diesem Jahr einen goldenen Oktober geniessen !!!




                      Es wird herbstlich, die Farben werden milder und weicher.



 

 

 

 


        Im Inselbeet beginnen die Herbstzeitlosen zu blühen in Kombination mit           


                                              Sedum und Gräsern





 Bei Sonne immer noch ein traumhafter Anblick : Morgenstimmung auf der Terrasse